News

Neueste Expediatur-Nachrichten

Thailand:

das Land für Naturliebhaber, Abenteurer und Kulturinteressierte

 

In Thailand ist alles wunderbar, soweit das Auge reicht. Es ist unmöglich, sich zu langweilen, Sie werden ein multikulturelles Land entdecken, das Sie mit offenen Armen empfangen werden. Seine Traditionen, seine Geselligkeit, sein künstlerischer Reichtum, seine kulinarische Vielfalt machen von dieser Reise mehr als einen gewönlichen Urlaub: eine erlebnisreiche Reise.

Mit einem Klick erhalten Sie Ihr Visum und verpassen Sie die landschaftliche Schönheit Thailands nicht!.

 

Praktische Informationen

Hauptstadt: Bangkok

Einwohner: 68.461.990

Sprache: Thai

Zeitunterschied: + 5h im Sommer, + 6h im Winter

Währung: Thailändischer Baht, 1 € = 34,26 THB

Hier bekommen Sie einen Blick auf den aktualisierten Devisenkurs

Beste Reisezeit: November bis März

Feste: Chinesisches Neujahr, Makha Bucha, Drachenfest, Songkran, Königliche Pflugzeremonie, Phi Ta Khon, Ork Phansaa, Elefantenrallye Surin, Krathong-Gesetz ...

Sehenswerte Orte: Bangkok, Ko Tao, Ko Phangan, Ayuthaya, Sukhothai, Chiang Mai, Kanchanaburi, Phuket, Phang Nga ...

 

Gesundheit und Reisehinweise für Thailand

 

Empfohlene Impfungen

Universalimpfstoffe: DTCP, Hepatitis A, B und Typhus

Für längere Aufenthalte / oder in ländlichen Gebieten: Japanische Enzephalitis B, Tollwut, Windpocken

Obligatorisch: Gelbfieber (wenn Sie ein gefährliches Land 6 Tage vor Ihrer Ankunft besucht haben)

 

Gesundheitsratschläge

Holen Sie sich Insektizide und Mückenschutzmittel (Malaria, Dengue-Fieber, Chikungunya).

Schützen Sie sich vor der Sonne.

 

Sicherheit und Betrug

Es wird dringend davon abgeraten, in die Provinzen Narathiwat, Pattani, Yala und Songkhla, sowie an die Grenzen von Burma und Kambodscha zu reisen.

Behalten Sie Ihre Tasche im Auge und ignorieren Sie Fremde, die Ihnen einen Platz zeigen möchten. Seien Sie vorsichtig mit allen möglichen persönlichen Gegenständen.

In jedem Fall ist es ratsam, immer Ihren Reisepass mit sich zu führen, aber hinterlegen Sie immer eine Kopie von Ihrem Pass und wichtigen Dokumenten (Flüge, andere Ausweise usw.) in Ihrer Unterkunft.

 

Geld

Sie können Ihr Geld sowohl in der Bank als auch in Wechselstuben und ohne Provision wechseln.

Automaten finden Sie absolut überall. Die Verwendung der Kreditkarte zum Bezahlen in Hotels, Geschäften und Tankstellen wird immer häufiger.

Thailand ist sehr günstig. Sie können auch in vielen Geschäften den Preis verhandeln.

 

Transport

Der Zug ist bequemer und komfortabler als der Bus, aber langsamer und teurer. Sie können Ihren Platz für eine lange Strecke reservieren, für kurze Strecken ist dies nicht erforderlich. Das Busnetz ist breiter als das der Züge. Bevorzugen Sie den Zug für lange Strecken, den Bus für den Rest. Sie können das Langheckboot verwenden, um zu den Inseln zu gelangen. Eine weitere Option ist ein Mietwagen, für den Sie vor Ihrer Abreise eine internationale Genehmigung benötigen. Wenn Sie das Taxi nehmen, achten Sie bereits beim einsteigen auf den den Zählerstand und vereinbaren Sie den Preis im vorhinein.

 

Gastronomie

Gastronomischer Tourismus in Thailand ist kein Geheimnis mehr. Sie finden eine große Auswahl an Gerichten, die oft aus Reis hergestellt werden. Sie finden aber auch Nudelgerichte, viele Gewürze, eine allgegenwärtige Fischsauce, schmackhafte Fleischgerichte usw. usw. Hier einige Beispiele: Laab, Kam Pu Thot, Thai Pad, Tom Yam, Khao Phat...

für weitere und aktualisierte Informationen über Ihr Reiseziel besuchen Sie unsere Rubrik News