FAQ

Häufig gestellte Fragen

Ich beantrage selber ein Visum und das Konsulat bittet mich um ein rechtsgültiges Dokument. Was soll ich tun?

Egal, ob wir Ihr Visum beantragen oder ob Sie es selbst tun, wir von Expediatur erledigen die Bearbeitung aller erforderlichen Dokumente. Wir haben ein Experten-Team in diesem Bereich, die Sie gerne beraten und Ihnen weiterhelfen. Wir kümmern uns zuverlässig um alles, was Sie für eine erfolgreiche und entspannte Reise benötigen. Kontaktieren Sie uns unter info@expediatur.es und wir bieten Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot.

Wie überprüfe ich den Status meiner Bestellung?

Auf unserer Website steht Ihnen ein exklusiver Bereich für Kunden zur Verfügung, in dem Sie den Status Ihrer Bestellung überprüfen, sowie Benachrichtigungen an unsere Betreiber senden und Dokumente anhängen können. Alles an einem Ort https://expediatur.de/contact.

Sie müssen nur die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie bei der Bestellung angegeben haben, sowie die von Expediatur zugewiesene Referenz-Nummer, die Sie mit der Bestätigungs-E-mail von Expediatur erhalten haben.

Wie muss ich das Antrags-Formular der einzelnen Botschaften ausfüllen?

Sobald Sie einen Vertrag mit Expediatur abgeschlossen haben, erhalten Sie von unserem Team Schritt für Schritt einfache Anweisungen, um die komplexen Antrags-Formulare auszufüllen.

Zu welchem Zeitpunkt vor der Reise muss ich mein Visum beantragen?

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Anfrage mindestens 15 Tage vor dem Reisedatum zu übermitteln. Auf diese Weise können wir garantieren, dass die Ausstellung des Visums für den gewünschten Termin eingehalten werden kann.

Wenn Sie Ihr Visum jedoch weniger als 15 Tage im Voraus beantragen, werden wir ebenfalls alles tun, um es rechtzeitig zu erhalten.

Wie hoch sind die Gebühren für die Antragsstellung durch Expediatur?

Der Preis unserer Dienstleistung beträgt 39 € zzgl. MwSt. Pro Visum, zuzüglich Konsulargebühren.

Bei elektronischen Genehmigungen oder der Touristenkarte für Kuba beträgt der Preis 29 € zuzüglich Mehrwertsteuer zuzüglich der entsprechenden Konsulargebühr.

Ebenfalls können weitere Kosten für evtl. zusätzliche Dienstleistungen entstehen, welche von Expedia für Sie bereitgestellt werden, wie z.B. Reiseversicherungen, Kurierdienste oder Fotodruck.

Was mache ich, wenn das von mir beantragte Visum nicht zu den von Expediatur angebotenen Dienstleistungen zählt?

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, uns direkt über info@expediatur.es zu kontaktieren, um Ihren Fall aufzudecken.

Unser Team berät Sie gerne und gibt Ihnen die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse.

Muss ich Originaldokumente bereitstellen?

In der Regel ja. Damit wir Ihr Visum bearbeiten können, müssen Sie uns auf Verlangen der Konsulate die Originale der angeforderten Unterlagen zusenden.

In sehr außergewöhnlicher Weise akzeptieren einige Konsulate Fotokopien der Originale. In diesen Fällen geben wir dies im Antrag ausdrücklich an.